Deponie Tiefloch - Abfallannahmezentrum

Eingangsbereich der Deponie TieflochBild vergrößern

Die Deponie Tiefloch wurde 1973 in Betrieb genommen. Seit 2005 dient sie nur noch als Ablagerungsfläche für mineralische Abfälle.
Heute ist das Abfallannahmezentrum die zentrale Einrichtung, in der der überwiegende Teil der Abfälle aus dem Stadtkreis angenommen, gegebenenfalls sortiert und weiter transportiert wird. 
 
Angeliefert werden können Abfälle wie z. B. Elektroschrott, Sperrmüll oder Wertstoffe (Altpapier, Kunststoffe und Metallschrott).

Welche Abfälle zu welchen Gebühren angeliefert werden können, entnehmen Sie bitte unserer Abfallgebührensatzung.

Download

Die Mülldeponie erreicht man über die Schwarzwaldstraße.