Bürgerservice

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

23.10.2014

Muschelträger-Statue gestohlen

Baden-Baden. An der Ecke Fremersbergstraße/Bismarckstraße ziert der Muschelträger-Brunnen den kleinen Bismarckplatz. Der Brunnen selbst ist noch da, die bronzene Muschelträgerfigur allerdings fehlt seit wenigen Tagen.

Muschelträgerbrunnen: Skulptur eines Mannes der in jeder Hand eine Muschel hält
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Anti-Gewalt-Training begeht 10-jähriges Bestehen

Baden-Baden. „Vorm ersten Gruppentermin waren wir ganz schön nervös. Wir hatten uns fortgebildet, vorbereitet - klar. Aber was da genau auf uns zu kommt, konnten wir beide nicht genau sagen.“ Gerhard Seider und Ralph Bölzner haben vor zehn Jahren begonnen, mit Männern zu arbeiten, die ein Gewaltproblem haben.

Faust und weinende Frau im Hintergrund
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Familienzentrum feiert 5. Geburtstag

Baden-Baden. Mit einem großen Herbstfest lädt das Scherer Kinder- und Familienzentrum zu seinem fünften Geburtstag ein. Am Samstag, 25. Oktober, von 15 bis 18 Uhr sind die Türen geöffnet und Besucher in der Breisgaustraße 23 herzlich willkommen.

Scherer Kinder und Familienzentrum, Außenansicht  beleuchtet mit Logo
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Baldreit-Stipendiat Frank Lippold verabschiedet sich

Baden-Baden. Seit Mai dieses Jahres lebt und arbeitet der Bildende Künstler Frank Lippold als Baldreit-Stipendiat in der Kurstadt. Bevor der Künstler wieder nach Dresden zurückkehrt, lädt Oberbürgermeisterin Margret Mergen Interessierte herzlich ein, am Donnerstag, 30. Oktober bei einem gemütlichen Abschlussabend mit Frank Lippold ins Gespräch zu kommen.

Das Bild „Traumhaus“ von Baldreit-Stipendiat Frank Lippold, der sich nach einem halben Jahr aus der Kurstadt verabschiedet.
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Grobbachbrücke: B 500 für eine Nacht gesperrt

Baden-Baden. In der kommenden Woche werden fünf Fertigteilträger auf den seitlichen Widerlagern der Grobbachbrücke aufgelegt und fixiert. Aufgrund der schweren Geräte und deren Platzbedarf können die Arbeiten nur unter Vollsperrung der B 500 erfolgen. Die Sperrung beginnt am Montag, 27. Oktober 2014 um 18:00 Uhr und endet am Dienstag, den 28. Oktober 2014 um 6:00 Uhr.

Baustelle an der Grobbachbrücke in Geroldsau
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Informationsveranstaltung zur Existenzgründung

Baden-Baden. Die nächste Veranstaltung zur Existenzgründung findet am Mittwoch, 12. November 2014, um 14 Uhr im ELAN Gründerzentrum, Gewerbepark Cité 4 in Baden-Baden, statt.

Eine Brille liegt auf Geldscheinen. durch die Brille kann man ein sinkendes Liniendiagramm sehen. Neben dem Diagramm  sind Prozentzahlen und ein Pfeil der nach unten zeigt..

(c) Andreas Hermsdorf / Pixelio

Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Baden-Baden setzt auf 37 – Was ist Ihr Einsatz?

Baden-Baden. Die Energieagentur Mittelbaden berät zu energieeffizienter Sanierung. Der nächste Termin in Baden-Baden zur kostenfreien Erstberatung ist am Donnerstag, 06. November 2014, zwischen 13.00 und 17:00 Uhr bei den Stadtwerken, Waldseestr. 24, im Kundencenter.

Baden-Baden setzt auf 37 Logo
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Kurstadt-Tour: Erlös für Baden-Badener Radwegenetz

Baden-Baden. Es ist von Anfang an guter Brauch bei der Kurstadt-Tour: Der Erlös aus den Startergebühren (zwei Euro für Erwachsene) der beliebten Baden-Badener Radrundfahrt wird komplett der Stadt für den Ausbau des Radwegenetzes zur Verfügung gestellt.

OB Margret Mergen nimmt den Scheck von Thomas Pörings entgegen.
Artikel vorlesen lassen
mehr

23.10.2014

Energiespartipp November 2014

Baden-Baden. Beim Kauf auf den Energieverbrauch achten. Geben Kühlschrank, Waschmaschine oder Geschirrspüler ihren Geist auf, muss plötzlich Ersatz her. Wer beim Kauf nur auf den Preis schaut, zahlt beim Stromverbrauch oft drauf.

Auf dem Bild sind Geldscheine zu sehen, es wirkt als würde das Geld in einer Waschmaschine liegen und sich drehen.

(c) Energieagentur Mittelbaden

Artikel vorlesen lassen
mehr

22.10.2014

Mergen freut sich über sanierte Sportanlagen

Baden-Baden. Die mit großem Aufwand sanierten Sportanlagen am Schulzentrum West gab Oberbürgermeisterin Mergen jetzt für die Schulnutzung frei.

Fünf Schulkinder sprinten auf einer Rennstrecke. Im Hintergrund steht das jubelnde Puplikum darunter OB Mergen.
Artikel vorlesen lassen
mehr

22.10.2014

OB Mergen bei Arvato-Infoscore

Baden-Baden. Bei einer Stipvisite bei der Geschäftsleitung von Arvato-Infoscore zeigte sich Oberbürgermeistern Mergen beeindruckt von dem breiten Spektrum, das die arvato-Gruppe inzwischen im Dienstleistungsbereich abdeckt.

Unser Foto zeigt von links: Ingrid Popowitsch (Referentin HR Projekte, arvato Financial Solutions), Ralph Zeller (Referent des CEO, arvato Financial Solutions), Nina Helbach (Assistentin des CEO Central Europe, arvato Financial Solutions), Frank Kebsch (CEO Central Europe, arvato Financial Solutions), Wolfgang Spitz (Leiter Recht und Datenschutz, Infoscore Forderungsmanagement GmbH), Oberbürgermeisterin Margret Mergen, Michael Weinreich (CEO, arvato Financial Solutions, Mitglied des arvato Vorstandes), Ralf Schwellinger (Betriebsratsvorsitzender Baden-Baden und Gesamtbetriebsratsvorsitzender, arvato Financial Solutions), Dr. Axel Dycke (CFO, arvato Financial Solutions), Dr. Frank Schlein (Executive Vice President Risk Management, arvato Financial Solutions), Markus Börsig, Geschäftsführen Gewerbeentwicklung Baden-Baden GmbH, Dr. Jörg Gilberg (Teamleiter HIS Services, informa Insurance Risk and Fraud Prevention GmbH).
Artikel vorlesen lassen
mehr

22.10.2014

Energie-Spar-Helfer mit Infoständen

Baden-Baden. Die Energie-Spar-Helfer der Stadtwerke sind ab Montag, 10. November, mit ihrem Infostand in den Ortsverwaltungen anzutreffen. Dort können sich interessierte Bürger über Energiesparmöglichkeiten informieren.

Euromünzen, Sparschwein und Taschenrechner und Schriftzug 'Sparen'

(c)Thorben Wengert/PIXELIO

Artikel vorlesen lassen
mehr

21.10.2014

Stadtratssitzung mit großer Tagesordnung

Baden-Baden. Vier Stunden dauerte die Sitzung des Stadtrates am vergangenen Montag, 20. Oktober.

Grafik: Sitzgruppe um einen runden Tisch
Artikel vorlesen lassen
mehr

21.10.2014

Mergen informiert sich bei Arbeiterwohlfahrt

Baden-Baden. Gemeinsam mit Bürgermeister und Sozialdezernent Michael Geggus schaute sich Oberbürgermeisterin Margret Mergen bei der Arbeiterwohlfahrt Baden-Baden (AWO) in der Rheinstraße 164 um.

Im Olga-Haebler-Haus in der Rheinstraße informierte sich OB Margert Mergen über die vielfältigen Leistungen der Arbeiterwohlfahrt. Das Foto zeigt von links: Bürgermeister und Sozialdezernent Michael Geggus, AWO-Geschäftsführerin Eva Pfistner, OB Margret Mergen und AWO-Vorsitzender Joachim Knöpfel
Artikel vorlesen lassen
mehr

20.10.2014

B500 zwischen A5 und B36-Kreuzung halbseitig gesperrt

Baden-Baden. Entlang der B500 zwischen der Autobahnausfahrt Baden-Baden und der Bundesstraße 36 werden Leitblanken montiert. Die Arbeiten beginnen am Montag, 20. Oktober, und kommen voraussichtlich am Freitag, 24 Oktober, zum Abschluss.

Teilstrecke der B 500 - Stadteinfahrt Baden-Baden
Artikel vorlesen lassen
mehr

20.10.2014

Licht-Check: Mit dem Rad durch die dunkle Jahreszeit

Baden-Baden. Am 26. Oktober werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt. Kein Grund, aufs Radfahren zu verzichten: Wer jetzt eine Licht-Inspektion am Fahrrad macht, kommt sicherer durch die dunkle Jahreszeit.

Fahrradreflektor (Katzenauge)

(c) uschi dreiucker / Pixelio

Artikel vorlesen lassen
mehr

20.10.2014

Merkurbergbahn fährt nicht

Baden-Baden. Wegen Sanierungs- und Grünschnittarbeiten entlang der Trasse fährt die Merkurbergbahn von Montag, 20 Oktober, bis einschließlich Freitag, 24. Oktober, nicht.

Merkurbergbahn
Artikel vorlesen lassen
mehr

20.10.2014

Achteckige Säule erinnert an die Staufer

Baden-Baden. Seit dem Wochenende erinnert eine achteckige Säule an die Staufer. Die Staufer stellten vom 11. bis 13. Jahrhundert mehrere römisch-deutsche Könige und Kaiser. Die Stele erinnert an die Verbindung des Hauses Baden an die Staufer.

OB Mergen vor der Staufer-Stele.
Artikel vorlesen lassen
mehr

20.10.2014

Oberflächenerneuerung für Salchenbachweg

Baden-Baden. Der Salchenbachweg erhält im Bereich zwischen der Ortenaustraße, in Höhe der Tennisplätze, und der Gemarkungsgrenze zu Sinzheim einen neuen Deckbelag. Die Arbeiten entlang der wichtigen Radverkehrsverbindung beginnen ab Montag, 20. Oktober.

Verbotsschild_Durchfahrt verboten_Absperrung

(c)Gabi Schönemann/pixelio.de

Artikel vorlesen lassen
mehr

17.10.2014

Präsident des Olympischen Komitees besucht Rathaus

Baden-Baden. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, Dr. Thomas Bach, traf sich zu einem kurzen Austausch mit Oberbürgermeisterin Margret Mergen am Freitag, 17. Oktober, im Rathaus der "Olympischen Stadt" Baden-Baden.

Dr. Thomas Bach und OB Margret Mergen
Artikel vorlesen lassen
mehr

17.10.2014

Dirk de Klerk trägt sich in Goldenes Buch ein

Baden-Baden. Der frühere Präsident Südafrikas und Friedensnobelpreisträger Frederik W. de Klerk hat sich in Brenners Park-Hotel in das Goldene Buch der Stadt Baden-Baden eingetragen.

Dirk de Klerk unterschreibt im Goldenen Buch, neben ihm steht OB Mergen
Artikel vorlesen lassen
mehr

17.10.2014

SWR investiert 50 Millionen Euro

Baden-Baden. Der Südwestrundfunk (SWR) investiert in den kommenden Jahren stark in moderne Gebäudestrukturen am Standort Baden-Baden.

Unser Foto zeigt Oberbürgemeisterin Margret Mergen, SWR-Intendant Peter Boudgoust, Erster Bürgermeister Werner Hirth und SWR-Verwaltungsrektor Jan Büttner vor dem großflächigen Modell im Foyer des Heinrich-Strobel-Hauses.
Artikel vorlesen lassen
mehr

17.10.2014

Baugrundstück in Haueneberstein zu verkaufen

Die Stadt Baden-Baden bietet im Ortsteil Haueneberstein (Wohngebiet „In der Au“) freibleibend das für eine Hausgruppenbebauung (Mittelhaus) geeignete Baugrundstück

Flst. Nr. 4915 mit 336 m², Karlsruher Str. 65 a

freibleibend gegen Gebot zum Verkauf an.

Ausschnitt aus einem Bebauungsplan
Artikel vorlesen lassen
mehr

15.10.2014

Sandweierer Straße halbseitig gesperrt

Baden-Baden. Die fortschreitenden Arbeiten zur Umgestaltung der Ortsmitte Sandweier machen es nötig, im Baustellenbereich eine halbseitige Sperrung der Sandweierer Straße einzurichten. Die Sperrung beginnt ab Mittwoch, 15. Oktober.

Rot-weiße Bake vor einer Baustelle

(c) Piu/Pixelio

Artikel vorlesen lassen
mehr

14.10.2014

Stadt installiert Verkehrs-Überwachungsanlagen

Baden-Baden. Der Hauptausschuss beschloss Ende Mai im Bereich des Ebert- und Verfassungsplatzes drei stationäre Verkehrsüberwachungsanlagen einzusetzen. Die Anlagen gehen am Dienstag, 14. Oktober, in Betrieb.

Mitarbeiter der Lieferfirma installieren eines der drei Überwachungsgeräte am Ebertplatz am Beginn der Europastraße.
Artikel vorlesen lassen
mehr

14.10.2014

Nationalpark bekommt erste Gliederung

Baden-Baden. Neun Monate nach der Gründung des Nationalparks Schwarzwald hat die Nationalparkverwaltung jetzt einen Vorschlag für die erste Einteilung der rund zehntausend Hektar großen Waldflächen vorgelegt.

Zwei Kinder, Mädchen  ud Junge, erkunden den Wald mit einem Fernglas
Artikel vorlesen lassen
mehr

14.10.2014

Hilfreiche Streitschlichter AG

Baden-Baden. Bereits zum vierten Mal konnten sich interessierte Schüler ab der siebten Klasse für die Streitschlichter AG der Realschule bewerben. Erst nach einem Bewerbungsgespräch standen die neuen Streitschlichter fest.

Gruppenbild der Streitschlichter AG der Realschule.
Artikel vorlesen lassen
mehr

13.10.2014

Abwechslungsreiche Moncalieri-Bürgrreise

Baden-Baden. ‘Kunst, Kultur und Lukullisches im schönen Piemont‘, so lautete das Motto der von Nadja und Gerhard Nonnenmann geplanten fünftägigen Bürgerreise in die norditalienische Partnerstadt Moncalieri.

Moncalieri Bürgerreise. Das Foto zeigt die Gruppe bei einer Stadtbesichtigung.
Artikel vorlesen lassen
mehr

13.10.2014

Jobcenter fördert ältere Arbeitslose

Baden-Baden. Im Rahmen der Teilnahme am Projekt „Perspektive 50plus“ des Jobcenters Baden-Baden haben ältere Arbeitslose die Möglichkeit an Aktivierungsmaßnahmen teilzunehmen. Ziel ist, die Teilnehmer gesellschaftlich wieder stärker einzubinden und so den Zugang zu einer Berufstätigkeit zu erleichtern.

Gerald Maisberger Leiter des Jobcenters mit den Teilnehmern der Aktivierungskurse
Artikel vorlesen lassen
mehr

10.10.2014

Deutsch-russische Mathe-Olympiade

Baden-Baden. Zwei Schüler aus der russischen Baden-Badener Partnerstadt Sotschi, sechs Schüler aus der Region Krasnodar sowie Schüler aus der Klosterschule zum Hl. Rab und ein Schüler aus Iffezheim nahmen an der „Mathematik-Olympiade“ teil. Oberbürgermeisterin Margret Mergen empfing die Gäste im oberen Rathausfoyer.

Schüler mit Oberbürgermeisterin Margret Mergen, Lutz Benicke und Kurt Liebenstein vom Partnerschaftsverein, Renate Effern, die die Stadtführung leitete, Herbert Huber, Manfred Czychi und Klaus Glück vom Freundeskreis Krasnodar Karlsruhe, Oberstudienrätin a.D. Irmingard Schmithüsen die die Olympiade vorbereitete, Igor Federenko, Direktor des Bernoulli Centers Krasnodar in Sotschi, Wilhelm Brosowski, Übersetzer und Igor Rothmann, Vertreter der Region Krasnodar.
Artikel vorlesen lassen
mehr