Pressearchiv

Vier Menschen schauen in die Kamera.
Trafen sich zum Dialog auf Augenhöhe: Heiko-Ekke Steinberg vom Evangelischen Bezirkskirchenrat, Oberbürgermeisterin Margret Mergen, Dan Oryan und Hans-Joachim Scholz (von links).

Israelischer Botschafter besucht OB

Baden-Baden (13.02.2017). Der israelische Botschafter für Mazedonien, Dan Oryan, kam zum Gedankenaustausch mit Oberbürgermeisterin Margret Mergen ins Rathaus. Gesprächsthema war ein Projekt in der Stadt Bitola in Mazedonien. Dort lebten bis zu ihrer Deportation 1943 noch 3.400 jüdische Mitbürger.

Nun soll der verwüstete jüdische Friedhof restauriert und zu einer Gedenkstätte mit Park umgewandelt werden. Dan Oryan möchte auch auf ein Jugendprojekt gegen das Vergessen aufmerksam machen. In den letzten Sommerferien organisierte er zusammen mit Pfarrer Hans-Joachim Scholz und der Staufenberger Paulusgemeinde ein internationales Jugendcamp in Bitola.