Stadtmuseum

Von den Anfängen der Römer, über das Baden und Kuren in Baden-Baden, zu den mondänen Zeiten als Weltbad im 19. Jahrhundert bis hin zur Gegenwart...
 

Stadtmuseum


Das Stadtmuseum Baden-Baden, dessen Geschichte bis in das Jahr 1892 zurückreicht, befindet sich heute im so genannten Alleehaus inmitten der berühmten Lichtentaler Allee. Die ständige Ausstellung bietet einen Einblick in die Geschichte der Stadt mit ihrer über 2000-jährigen Tradition als Bade- und Kurort und dem beispiellosen Aufstieg zum mondänen Weltbad des 19. Jahrhunderts.
Wechselnde Sonderausstellungen zu kultur- und stadthistorischen Themen.


AKTUELLE AUSSTELLUNG: Die Jesuiten in der Markgrafschaft Baden – Seelsorger, Lehrer, Missionare

vom 12. April bis 31. August 2014

Die Ausstellung bietet einen Einblick in die vom 16. bis 18. Jahrhundert dauernde Geschichte der Jesuiten in Baden, die in unterschiedlichen Funktionen das religiöse und kulturelle Leben in der katholischen Markgrafschaft prägten.

Von Markgraf Wilhelm 1622 hierher berufen, sollten sie das katholische Bekenntnis wieder durchsetzen, nachdem sich die Bevölkerung unter der fast 30 Jahre währenden Herrschaft evangelischer Landesherren mehrheitlich dem Protestantismus zugewandt hatte. Mittels Predigt, Christenlehre und der Wiederbelebung alter Traditionen verankerten die Jesuiten den Katholizismus neu.

Einen Schwerpunkt legt die Ausstellung auf das Wirken der Jesuiten in der Residenzstadt Baden-Baden, wo sie bis zur reichsweiten Auflösung des Ordens 1773 auch eine höhere Schule unterhielten, an der Schüler aus allen Teilen des Landes die Qualifikation zum Besuch einer Universität erwerben konnten. Das stadtbildprägende, ehemalige Kolleggebäude in zentraler Lage ist in wesentlichen Teilen erhalten und dient heute als Rathaus.


 

Vorschau:

Vom 14. September bis 5. Oktober 2014: "Laeuger in Baden-Baden - Zum 150. Geburtstag von Max Laeuger"




Stadtmuseum
Lichtentaler Allee 10, 76530 Baden-Baden
Telefon +49 (0) 7221 932272, Fax +49 (0) 7221 932277
E-Mail museum.archiv@baden-baden.de
Seite weiterempfehlen Seite weiterempfehlen  Seite drucken Seite drucken