Robert-Schuman-Schule

Luftbild Gebäude Robert-Schuman-SchuleBild vergrößern
Schularten: gastronomische, hauswirtschaftliche, kaufmännische und pflegerische Schulen
Klassenstufen: Berufseinstiegsjahr, Berufsschule, Berufsfachschule, Berufskolleg I und II, Berufsoberschule für Sozialwesen, Wirtschaftsgymnasium
Schülerzahl: ca. 1700
Lehreranzahl: ca. 100

Profil

  • Mittlere Reife, Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife, internationales Abitur
  • Außenstelle auf dem Campus der Europäischen Medien- und Eventakademie für die Beschulung der Veranstaltungskaufleute und der Kaufleute für Tourismus und Freizeit

Bildungsangebot

Vollzeitschularten
  • Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (VAB)
  • Berufseinstiegsjahr (BEJ)
  • Berufsfachschule (2-jähr.-BFS)
  • Berufskolleg I und II (BK)
  • Wirtschaftsgymnasium (3-jähr.-WG)
    • (Profil: Wirtschaft und internationale Wirtschaft)
  • Berufsoberschule (2-jähr.-BO)
    • (Profil: Sozialwesen)
Pflegeschulen
  • Berufsfachschule für Altenpflegehilfe (1-jähr.)
  • Berufsfachschule für Altenpflege (3-jähr.)
  • Fachschule für Weiterbildung in der Pflege (2-jähr.)
    • Fachkraft zur Leitung einer Pflege- und Funktionseinheit
    • Fachkraft für Gerontopsychiatrie
Teilzeitschularten
  • kaufmännische Berufsschule
  • gastronomische Berufsschule (Grundstufe)