Gruppenfoto der Kinder und Jugendlichen vor dem Rulantica

Ausflug der Lila Villa begeistert die Teilnehmer

Baden-Baden (12.05.2022). 37 Kinder und Jugendliche sowie vier Betreuer des Jugendtreffs Lila Villa erlebten kürzlich einen tollen Ausflug in das Erlebnisbad Rulantica.

Nach einer ruhigen Busfahrt gab es nach Eintritt in das Bad kein Halten mehr und die Kids stürmten die Attraktionen. Da das Wetter mitspielte, konnte auch das Außengelände ausgiebig begutachtet und bespielt werden. Bei einem gemeinsamen Sammelplatz mussten sich alle Teilnehmer stündlich kurz melden, danach ging es sofort wieder zu den Rutschen oder zum Wellenbad.

Rückfahrt sogar eine Stunde später

Wegen der großen Begeisterung und Dank des freundlichen Busfahrers Eugen konnte die vereinbarte Rückfahrt auf Wunsch der Kinder und Jugendlichen erst eine Stunde später angetreten werden.

Die meisten Kids waren nach dem Ausflug total erschöpft aber so begeistert, dass alle bei den nächsten Ausflügen wieder dabei sein wollen. Möglich wurde der Ausflug durch das Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“, durch das es Kindern und Jugendlichen ermöglicht werden soll, nach der langen Coronazeit endlich wieder schöne und erholsame Erlebnisse zu haben.

Die Logos des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, des Förderprogramms Aufholpaket und der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen (BAG OKJE).Bild vergrößern
(c) Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend