Stadtwerke versenden Gebührenbescheide für Niederschlagswasser mit neuen Kundennummern

Baden-Baden (11.01.2022). Die Stadtwerke Baden-Baden versenden seit Montag, 10. Januar, die Gebührenbescheide für das Niederschlagswasser. Durch eine Systemumstellung mussten für alle Gebührenzahler neue Kundennummern vergeben werden. Dies hat zur Folge, dass diese neuen Kundennummern bei Überweisungen angegeben werden müssen. Auch müssen Daueraufträge entsprechend geändert werden, so dass eine fehlerlose Zahlungszuordnung gegeben ist.

Bürger, die ein SEPA-Lastschriftmandat hinterlegt haben, müssen dagegen nichts ändern, die Abbuchungen laufen ohne weiteres Zutun korrekt weiter. Auf den Gebührenbescheiden wird auch gut sichtbar auf diese Änderung hingewiesen. Davon unberührt bleiben die Gebührenbescheide für Müll und Schmutzwasser bzw. die Verbrauchsabrechnungen für Strom und Gas. Die Stadtwerke Baden-Baden bitten um Beachtung.