Szene aus dem Stück "Blauer als sonst". Ein junger Mann sitzt auf einem Tisch. Eine junge Frau steht davor. Beide strecken sich gegenseitig die Zunge heraus.
© Jochen Klenk Szene aus dem Stück "Blauer als sonst".

Sonntags Kinder- und Jugendtheater im TIK

Baden-Baden (10.10.2019). Auf der kleinen Bühne des Theates Baden-Baden wird am Sonntag für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Familien gespielt: Am 13.Oktober steht um 16 Uhr das Jugendstück “Blauer als sonst [12+]” auf dem Spielplan. Das “Theater im Kulissenhaus” (TIK) neben dem großen Theatergebäude ist der Hauptspielort des 2004 gegründeten “Jungen Theaters”. Unter der Woche werden dort regelmäßig Schulvorstellungen um 10 Uhr angeboten, die allen Interessierten offenstehen.

Wochenendvorstellungen an Sonntagen

Für alle Erwachsenen, Familien, Großeltern, Eltern, Kinder und Jugendliche, die nicht im Rahmen einer solchen Schulvorstellung unter der Woche ins Theater kommen können, werden an verschiedenen Sonntagen Wochenendvorstellungen angeboten. Diesen Sonntag geht es bei “Blauer als sonst [12+]” um die erste Liebe zwischen den beiden 14-jährigen Hauptfiguren Finn und Jule. Dazu kommt eine Parallelgeschichte zwischen Finns Vater und einer neuen Bekannten. Mit viel Humor wird auch die Beziehung zwischen dem Jugendlichen Finn und seinem Vater beleuchtet.

Für jüngere Kinder und ihre Angehörigen eignet sich das Improvisationstheater “Krawumm! [5+]”, das am Sonntag 27. Oktober um 15 Uhr im TIK gespielt wird. Hier bekommt das von den Kindern mitgebrachte Spielzeug eine ganz neue Rolle auf der Bühne. Spielzeug mitbringen nicht vergessen! Abenteuerlich wird es bei “Robinson & Crusoe [10+]”, das am Sonntag 10. November um 16 Uhr im TIK zu sehen sein wird.

Nach dem großen Erfolg von “Malala – Mädchen mit Buch [14+]” wird dieses Monodrama mit interkultureller Thematik am Sonntag 1. November um 19 Uhr gespielt, im Spiegelfoyer: Das Kinder- und Jugendtheater ist nicht auf das TIK beschränkt. Auch das Weihnachtsmärchen “Peterchens Mondfahrt [5+]” mit Spielort Theater bietet Termine am Sonntag an (24. November, 01., 15. und 22. Dezember sowie 12. Januar um 15 Uhr). Weitere Informationen geben Monatsplan und Website www.theater-baden-baden.de.