Baustelle Yburgstraße
Archivbild

Yburgstraße geht in zweite Bauphase

Baden-Baden (12.09.2019). Die erste Bauphase bei der Sanierung der Yburgstraße in Steinbach kommt am Dienstag, 17. September, zum Abschluss. Bereits am Folgetag starten die Arbeiter mit der nächsten Bauphase.

Informationen zum zweiten Bauabschnitt

Der neue Bauabschnitt befindet sich im Kreuzungsbereich der Brücke zwischen Haus Nr. 63 und 67. Der Gehweg, der bei Haus Nr. 57 beginnt, wird bis Haus Nr. 67 ausgebaut und die Versorgungsleitungen der Stadtwerke weitergeführt.

Ebenfalls werden, wie bereits in der vorherigen Bauphase, die Regenwasser-Hausanschlüsse und ein Mischwasser-Hausanschluss bis zur Grundstückgrenze ausgetauscht. Danach folgt das Asphaltieren der kompletten Fahrbahndecke. Der Abschluss dieser Bauphase ist für Ende November geplant.

Geänderte Verkehrsführung

Die überörtliche Umleitungsbeschilderung bleibt unverändert. Die auch für Autos benutzbare Brücke auf der „Winterseite“ der Yburgstraße bei Haus Nr. 63 ist während der Bauphase nicht mehr befahrbar. Zwischen der Brücke bei der Häfnergasse und der Brücke bei Haus Nr. 63 wird eine Sackgasse eingerichtet. Eine Durchfahrt entlang der Yburgstraße in Richtung Sportschule ist nicht mehr möglich.

Die Asphalttragschicht im ersten Baufeld ist bereits fertiggestellt. Nach Abschluss aller Bauphasen wird die gesamte Straßendecke in einem Zug asphaltiert. Die Anwohner entlang der ersten Bauphase können ihre Grundstücke wieder befahren. Weitere Informationen zu der gesamten Baumaßnahme gibt es unter Stadtporträt - Aktuelles - Baumaßnahmen - Sanierung Yburgstraße.