Flüchtlingsbeauftragte

Um eine Integration in das Stadtgebiet und die Gesellschaft zu unterstützen, ist eine fortführende und kontinuierliche Betreuung der Flüchtlinge sehr wichtig. Dies kann nur mit ausreichend individueller Betreuung und einem gut aufeinander abgestimmten Gesamtkonzept gelingen. Aus diesem Grund hat die Stadt Baden-Baden zum 1. Dezember 2016 die Stelle einer Flüchtlingsbeauftragten geschaffen.

Die Flüchtlingsbeauftragte soll zentrale Anlaufstelle für Ehrenamtliche und Flüchtlinge zu Themen der Flüchtlingshilfe sein. Durch die Vernetzung mit Ehrenamtlichen, der Integrationsbeauftragten, dem Arbeitsprofiler, den Sozialarbeitern und anderen Institutionen wird die Integration der Flüchtlinge in das Gemeinwesen verbessert.

Das Aufgabenfeld umfasst auch die gezielte Unterstützung Asylsuchender in der Übergangsphase in Anschlussunterbringung.