Hits für Kids

Kids

In Baden-Baden ist auch der kleinste Gast König. Für Langeweile keine Zeit!

Spiele, Bücher und CDs für Kinder
Und wenn es doch mal regnen sollte…

…dann können Sie mit Ihren Kleinen in der Stadtbibliothek stöbern. Zahlreiche Spiele, bunte Bücher und tolle CD’s warten darauf, von Klein und Groß entdeckt zu werden. Die Stadtbibliothek bietet einen besonderen Leihservice für Kinder an. Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei der Stadtbibliothek.

Zahlreiche Veranstaltungen für Kinder aller Altersklassen werden im Kurhaus Baden-Baden von der Baden-Baden Events GmbH angeboten, hier finden Sie weitere Informationen zum Kinderprogramm und der Veranstaltungsreihe raBADz.

Toccarion – Kinder-Musik-Welt im Festspielhaus

occarion – Kinder-Musik-Welt im Festspielhaus
Foto: manolo press / Michael Bode

Die unglaubliche Kinder-Musik-Welt Toccarion der Sigmund Kiener Stiftung vermittelt den Spaß an der Musik für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren. Im Jahr 2013 wurde der weltweit einzigartige Musik-Spielplatz im Festspielhaus eröffnet.

Das aktuelle Programm finden Sie unter www.toccarion.de

Kinder-Audioguide im Museum Frieder Burda

Museum Frieder Burda

Seit 2015 stellt das Museum Frieder Burda Kindern kostenfrei einen Kinder-Audioguide mit Hörspielcharakter zur Verfügung, der sich an Kinder von etwa 6 bis 10 Jahren richtet.

„Kunstagenten forschen im Museum Frieder Burda“

KINDERZEIT im Museum LA8

Museum LA8

Das Museum LA8 bietet Kindern ab 6 Jahren im Rahmen der jeweiligen Ausstellung ein abwechslungsreiches Programm:



marotte-Figurentheater

Schneekönigin

Das marotte-Figurentheater besteht seit 1987 mit einer festen Spielstätte in Karlsruhe. Jährlich werden im Haus ca. 300 Vorstellungen im Kinder- und Abendprogramm gegeben, dazu kommen Gastspiele in ganz Deutschland und Europa. Generationen von Kindern hatten und haben ihre ersten Theatererfahrungen mit den Kinderstücken der marotte. Aber auch die Abendstücke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

marotte zeichnet sich durch die Variationsbreite der darstellerischen Mittel und des Repertoires aus. Das Spektrum reicht von der Umsetzung traditioneller Märchenstoffe über die theatralische Version moderner Kinderbücher bis zu experimentellen Stücken. Gespielt wird mit den verschiedensten Figurenarten wie Handpuppen, Tischfiguren, Schattenspiel, Marionetten und Objekten.

Weitere Informationen unter www.marotte-figurentheater.de


Info