Angebote für Azubis und Schulklassen

Klassenausflug mit Nachhaltigkeit

Einfach "Action pur" mit jungen Menschen in der Natur - oder, und das bedeutet Erlebnispädagogik für uns: Aktion, die Spaß macht, - aber mit Tiefgang. Ziel ist die Entwicklung und Förderung der so genannten Schlüsselqualifikationen: Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Wertschätzung. Aber auch "Nein sagen" können gehört dazu, genauso wie Fairness und kreatives (Quer-) Denken.

In der Erlebnispädagogik arbeiten die TeilnehmerInnen mit Kopf, Herz und Hand. Die gestellten (Abenteuer-)Aufgaben sind anspruchsvoll und können, wie so oft im Leben, nur im Team bewältigt werden.

Hochseilgarten
Hochseilgarten Gruppe


Ein gelungenes erlebnispädagogisches Programm ist Erziehung, bei dem Kinder und Jugendliche nachhaltig Werte und Qualifikationen erlernen, weil sie die Bedeutung dieser Werte in der Gruppe und für ihr eigenes Tun erleben. Und daher kommt Erlebnispädagogik ohne erhobenen Zeigefinger oder kontraproduktive Moralkeule aus...


Info