Der Weg zur Kur

Der schnellste Weg zur ambulanten Kur ist ganz einfach:

  • Arzt und Patient stellen einen Antrag auf Kostenübernahme (Krankenkasse) 
  • Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung 
  • Härtefallprüfung durch die Krankenkasse 
  • Bewilligung (Kostenübernahmeerklärung durch die Krankenkasse) die Krankenkasse empfiehlt geeigneten Kurort / Arzt und Patient wählen den anerkannten Kurort aus 
  • Anreise, Vorstellung beim Kurarzt 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Krankenkasse.

Fruehstueck