Pressemeldungen

-Streicher-Ensemble unter Leitung von Alice Müller-Wirth
-H.P-S

Musik lag in der Luft

Am vergangenen Samstag veranstaltete die Clara-Schumann Musikschule ihr diesjähriges Sommerfest. Die zahlreichen Besucher erlebten einen musikalisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Nachmittag. Auf dem kompletten Innenhof summte es wie in einem großen Bienenschwarm.

Quer durch alle Fachbereiche zeigten mehr als 100 Schülerinnen und Schüler der Clara-Schumann Musikschule ihr musikalisches Können und demonstrierten das hohe fachpädagogische Niveau Ihrer Lehrer. Das zweistündige musikalische Programm zeigte die Arbeit des Fachkollegiums von Beiträgen der musikalischen Früherziehung über kleine und größere Ensemble-Beiträgen bis hin zum großen Musikschulorchester. Nebenbei konnten die vielen Besucher, kein Sitzplatz war mehr frei, im Schatten der Kastanien und Lindenbäume mit Getränken und Kuchen den Nachmittag bei entspannten Gesprächen genießen.

Das Programm wurde eröffnet von den Blockflöten- und Bläserklassenkooperationen mit den Musikvereinen Oos, Lichtenthal und Varnhalt an den verschiedenen Grundschulen in Baden-Baden. Die Kinder zeigten auf beeindruckenden Art und Weise was sie in diesem Schuljahr gelernt haben. Weitere Höhepunkte stellten das Holzbläser-Ensemble unter der Leitung von Markus Lindler und das Streicher-Ensemble unter der Leitung von Alice Müller-Wirth dar. Den gekonnten Abschluss gestaltete das neue Musikschul-Orchester unter der Leitung von Ralf Eisler mit dem Titel Pomp and Circumstance.

Über zwei Stunden zeigte sich das Publikum begeistert über die musikalischen Beiträge der kleinen und größeren Musikerinnen und Musiker. Mit viel Applaus bedankten Sie sich für die gelungenen und entspannten Stunden beim Sommerfest der Clara-Schumann-Musikschule.

Das jährliche stattfindende Sommerfest dokumentierte eindrucksvoll die musikpädagogische Arbeit der Fachlehrer der Clara-Schumann Musikschule.

Für das neue Schuljahr sind ab sofort wieder Anmeldungen möglich.

Nähere Information über Schnupperstunden oder über die Orientierungsstufe sind bei der Clara-Schumann-Musikschule, dem Musikschulleiter Ralf Eisler 07221-932351 oder auf www.clara-schumann.de erhältlich.