Pressemeldungen

Gebäude Musikschule in der Sophienstraße

Schulausschuss für Ende der Honorarkräfte-Regelung

Baden-Baden. Der Schulausschuss hat im November 2020 entschieden, zukünftig neben dem Leiter der Clara-Schumann-Musikschule einen Stamm von vier angestellten Lehrern zu haben.

Zum Hintergrund: Bereits im Jahr 2006 hat der Gemeinderat beschlossen, auslaufende Verträge nicht mehr zu erneuern, sondern nur noch Honorarkräfte zu beschäftigen. Inzwischen haben allerdings nur noch 25 Prozent der Lehrer, das sind vier Lehrer, eine Festanstellung. Im gesamten Land sieht es umgekehrt aus. Durchschnittlich sind hier 75 Prozent der Lehrer fest angestellt. Die vier verbliebenden Lehrer der Clara-Schumann-Musikschule stehen alle vor dem Ruhestand. Dementsprechend würden mit der bestehen Regelung in absehbarer Zeit nur noch Honorarkräfte zur Verfügung stehen.

Sinkende Schülerzahl durch Corona

Ein weiteres Thema im Schulausschuss war die sinkende Schülerzahl. Laut einer Statistik waren im September 593 Schüler gemeldet. Im Frühjahr waren es noch 828 Schüler. Begründet wird dieser Rückgang unter anderem durch die Corona-Pandemie.

Aufgrund von Personal- und Platzmangel haben sich viele Kindergärten dazu entschieden aus der Musikalischen Früherziehung auszusteigen. Mit den vorhandenen Ressourcen kann dort ein Unterricht nach der Corona-Verordnung nicht stattfinden. Außerdem wurden drei Lehrer pensioniert und ein weiterer wechselte zu einer anderen Musikschule.