Eingangsbereich der Stadtbibliothek

Bibliotheksnutzung mit Online-Terminbuchung

QR-Code
©Stadtbibliothek Baden-Baden

Baden-Baden. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg hat die Stadtbibliothek Baden-Baden unabhängig von Inzidenzwerten eingeschränkt geöffnet: Nach vorheriger Terminbuchung online oder unter der Telefonnummer 07221 93-22 59 können Sie für 30 Minuten die Bibliothek besuchen und selbst in unserem Medienbestand stöbern und ausleihen.

Falls Sie bereits wissen, was Sie ausleihen möchten (s. unser Online-Katalog unter https://badenbaden.bibdia-hosts.de/opax/de/qsim.html.S), ist die Abholung von Medien nach vorheriger Terminvereinbarung am Ausgabe-Fenster ebenfalls weiterhin möglich. Ihre Bestellungen nehmen wir gerne unter Tel. 07221 93-22 59, 22 60 oder stadtbibliothek@baden-baden.de entgegen.

Ebenso ist ein Medien-Lieferdienst gegen eine Gebühr von 3,- Euro möglich.

Das Lesecafé mit aktuellen Zeitungen und Zeitschriften ist derzeit noch geschlossen, ebenso die Arbeits- und Internetplätze.

Leihfristen beachten!

Da wir inzwischen wieder geöffnet haben, fallen auch wieder Säumnisgebühren für abgelaufene Medien an. Die Leihfristen der von Ihnen entliehenen Medien können Ihrem Online-Leserkonto (https://badenbaden.bibdia-hosts.de/opax/de/login.html.S) entnommen werden. Bitte denken Sie also daran, Ihre Medien rechtzeitig über unseren Rückgabekasten abzugeben!