Pressearchiv

Gruppenfot der Deutschlerner, begleitet von Mitarbeitern der Volkshochschule und der Stadtverwaltung
Deutschlerner, begleitet von Mitarbeitern der Volkshochschule und der Stadtverwaltung, besuchen das Rathaus.

Kommunalpolitik hautnah

Baden-Baden (26.09.2018). Im Rahmen der Interkulturellen Wochen empfing Oberbürgermeisterin Margret Mergen kürzlich Teilnehmer zweier Integrationskurse der Volkshochschule. In ihrer Begrüßung umriss die OB das Aufgabenspektrum einer Kommunalverwaltung, warb für die beruflichen Perspektiven, die der öffentliche Dienst bietet, und motivierte die jungen Zugewanderten, weiter Deutsch zu lernen.

Mergen stellte gegenüber den Besuchern aus insgesamt 14 Nationen die besondere Bedeutung des deutschen Grundgesetzes, insbesondere die Gleichheit aller sowie die Gewaltenteilung, als Basis für das Zusammenleben in Deutschland heraus. Im Anschluss an den OB-Empfang nahm die Besuchergruppe an der ersten Sitzung des Gemeinderats nach der Sommerpause teil.

Die Veranstaltung wurde von der Integrationsbeauftragten der Stadt, Hanna Panther, als Beitrag zur politischen Bildung von Migranten konzipiert und in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule umgesetzt.