Pressearchiv

Screenshot der Webcam am Theater. Zu sehen ist die Innenstadt mit Stiftskirche, Battert und Altem Schloss.

In kurzer Zeit 100.000 Webcam-Klicks

Baden-Baden (07.01.2019). Die neue Baden-Baden-Webcam auf dem Dach des Theaters am Goetheplatz ist ein Renner: Innerhalb weniger Wochen hat sie bereits 100.000 Menschen in aller Welt erreicht. Sie bietet Livebilder und ist vertont.

Die Webcam zeigt den Goetheplatz, die Fieserbrücke, die untere Sophienstraße, die Altstadt mit Stiftskirche, Neues und Altes Schloss samt Battert. Auch nachts sind die Bilder faszinierend, denn auf der Fieserbrücke dreht sich derzeit noch das Karussell des Christkindelsmarkts und die Stiftskirche präsentiert sich erhaben angestrahlt.

Weitere Webcams in Baden-Baden

Auf der städtischen Internetseite Baden-Badens ist die Webcam unter www.baden-baden.de/stadtportrait/aktuelles/webcams/ verlinkt. Auf dieser Webseite bietet die städtische Internetredaktion weitere Webcam-Links an. Sie zeigen den Leopoldsplatz und den Blick vom Pädagogium über die Altstadt zum Kurhaus.

Und es gibt weitere interessante Links. So auf das Video „Ein Jahr Baden-Baden in Webcam-Bildern“, die Hotel-Magnetberg-Webcam mit Blick auf Altstadt und Friedrichsbad, die Webcam am Augustaplatz und die Webcam des Dorint-Hotels mit Blick auf Kurhauswiese und Werderstraße samt Altstadtblick. Diese drei Webcams haben schwenkende Kameras.