Pressearchiv

Außenaufnahme des Festpsielhauses bei Nacht. Das Haus ist stimmungsvoll beleuchtet.

BAMBI 2019 erstmals in Baden-Baden

Baden-Baden (07.03.2019). Deutschlands wichtigster Medienpreis wird in diesem Jahr zum ersten Mal in Baden-Baden vergeben: Bambi 2019 wird am 21. November 2019 um 20.15 Uhr live aus dem Festspielhaus in Baden-Baden in ‚Das Erste‘ übertragen.

Einzigartiger Rahmen für ein glamouröses Ereignis

Das moderne Festspielhaus Baden-Baden ist das größte Konzert- und Opernhaus Deutschlands und bietet einen einzigartigen Rahmen für ein glamouröses Ereignis wie die 71. Verleihung von Bambi. Philipp Welte, für Bambi verantwortlicher Vorstand von Hubert Burda Media, erklärt: „Baden-Baden ist mit seiner langen Historie als Stadt der Medien und der Künste international bekannt und passt wunderbar zu Bambi als einem spektakulären Medienereignis für alle Generationen.“

Die Oberbürgermeisterin Margret Mergen sagt: „Wir freuen uns außerordentlich, die Gastgeberstadt für die nächste Bambi-Verleihung sein zu dürfen. Baden-Baden ist ein kreativer, vielfältiger und positiver Ort für alle Generationen – und passt darum sehr gut zu Bambi. Gemeinsam mit dem Veranstalter Burda sorgen wir dafür, dass Bambi 2019 für alle Preisträger und Gäste ein unvergessliches Erlebnis wird.“

Das Festspielhaus Baden-Baden

Das Festspielhaus Baden-Baden ist Deutschlands größtes Opernhaus in einer Stadt mit 55.000 Einwohnern. Im Innern des von der öffentlichen Hand getragenen Gebäudes läuft der erste ausschließlich von privaten Zuwendungen getragene Oper- und Konzertbetrieb in Europa.

Das Gebäude verbindet den denkmalgeschützten ehemaligen Baden-Badener Stadtbahnhof und einen modernen Theatersaal mit 2.500 Plätzen und einer herausragenden Akustik. Stars wie Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Cecilia Bartoli oder Lang Lang treten regelmäßig im Festspielhaus auf und schreiben eine Musikgeschichte fort, die mit Größen wie Niccolò Paganini, Johann Strauß und Johannes Brahms schon im 19. Jahrhundert in Baden-Baden begann.

Seit 2013 feiern die Berliner Philharmoniker ihre Osterfestspiele in Baden-Baden. Regelmäßig finden im Festspielhaus aber auch Jazz- und Popkonzerte sowie Musical-Serien statt. Stars wie Bruno Mars, Bob Dillon oder Keith Jarrett traten hier ebenso auf wie Musical-Ensembles von „Cats“ bis „Mamma Mia“. Auf besondere Weise kümmert sich das Festspielhaus in seinem bundesweit einmaligen Bildungsprogramm um das Publikum und die Künstler von Morgen.