Pressearchiv

Von links: Delia Bandleon, Isabell Lammers, Nadine Schuster und Corinna Hesse sind die ersten am Klinikum Mittelbaden ausgebildeten Hebammenschülerinnnen
Von links: Delia Bandleon, Isabell Lammers, Nadine Schuster und Corinna Hesse sind die ersten am Klinikum Mittelbaden ausgebildeten Hebammenschülerinnnen

Erfolgreiche Hebammenausbildung am Klinikum Mittelbaden

Baden-Baden (10.04.2019). Die ersten im Klinikum Mittelbaden ausgebildeten Hebammenschülerinnen können sich über ihren erfolgreichen Abschluss freuen. Delia Bandleon, Isabell Lammers, Nadine Schuster und Corinna Hesse besuchten über drei Jahre die Hebammenschule in Karlsruhe. Dort erlangten die Vier die theoretischen Kenntnisse ihrer Ausbildung. Die Praxis erlernten sie im Verlauf ihrer Ausbildung während Einsätzen in den Kreißsälen der Kliniken Balg und Rastatt, den Geburtshilfestationen sowie anderen Bereichen des Klinikums Mittelbaden.

Die praktische Hebammenausbildung am Klinikum Mittelbaden ist inzwischen fest etabliert. Sie findet in Kooperation mit der theoretischen Ausbildung an der Karlsruher Hebammenschule statt.