Pressearchiv

Projektleiterin Susanne Sauer übergibt den Pressespiegel an OB Margret Mergen.
Projektleiterin Susanne Sauer übergibt den Wirtschaftsspiegel an OB Margret Mergen.

OB erhält Wirtschaftsspiegel

Baden-Baden (17.06.2019). Den inzwischen 62. „Wirtschaftsspiegel für die TechnologieRegion Karlsruhe“ nahm Oberbürgermeisterin Margret Mergen entgegen. Das 132 Seiten starke Magazin setzt sich in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt „Marke Arbeitgeber“ auseinander.

Stadtverwaltung als attraktive Arbeitgeberin

In einem Interview mit Baden TV warb Mergen für die Stadtverwaltung. Mit ihren über 1800 Arbeitnehmern sei die Stadt mit ihren Töchtern eine flexible Arbeitgeberin, die hundert verschiedene Arbeitszeitmodelle, Home Office und viele weitere Möglichkeiten biete.

Auch jungen Menschen, die sich in ihrer Berufswahl noch nicht ganz sicher seien, ermögliche die Stadtverwaltung diverse Praktika. Der Wirtschaftsspiegel ist erhältlich in der städtischen Stabstelle Wirtschaftsförderung, direkt über Baden TV oder online unter www.baden-tv.com\wirtschaftsspiegel\.

Informationen zur TechnologieRegion Karlsruhe

Die TechnologieRegion Karlsruhe ist ein Zusammenschluss 27 Gesellschafter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen mit dem Ziel ein Zukunftslabor für die Themen Energie, Mobilität und Digitalisierung zu schaffen.

Gesellschafter wie die EnBW, die GRENKE AG, das KIT, die IHK oder Städte und Landkreise wie Karlsruhe, Baden-Baden, Bruchsal oder Germersheim bringen gemeinsam die Wirtschafts-, Wissenschafts- und Innovationsregion voran und entwickeln modellhaft Lösungen für drängende Zukunftsfragen.