Pressearchiv

Hilfen für psychisch Erkrankte

Baden-Baden (11.07.2019). Gemeinsam haben die Stadt Baden-Baden und der Landkreis Rastatt eine Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle für psychisch erkrankte Menschen und deren Angehörige, kurz IBB, eingerichtet.

Sprechstunden sind nach telefonischer Vereinbarung jeden ersten Dienstag im Monat von jeweils 17 bis 19 Uhr im Scherer Kinder- und Familienzentrum in der Breisgaustraße 23 in der Cité. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt.

Telefonisch ist die IBB unter 07221 96 99 555 erreichbar. Sollte gerade niemand ans Telefon gehen, rufen Mitarbeiter der IBB sobald als möglich zurück. E-Mail: . Weitere Informationen gibt es unter https://ibb-baden-baden-rastatt.de.