Pressearchiv

OB verurteilt Anschlag in Halle und schreibt an jüdischen Gemeinden

Baden-Baden (14.10.2019). Oberbürgermeisterin Margret Mergen hat entsetzt auf den Anschlag auf die Synagoge in Halle reagiert. In zwei Schreiben an die Israelitische Kultusgemeinde Baden-Baden und die Israelitische Religionsgemeinschaft Baden spricht sie allen Jüdinnen und Juden ihre aufrichtige Anteilnahme aus.

Mergen betont, wie sehr sie diese „furchtbare Tat“ verabscheut, in deren Zusammenhang zwei Menschen getötet wurden. Sie endet Ihre Briefe mit den Worten: „Wir sind in Gedanken bei Ihnen allen und werden uns auch in Zukunft gegen jegliche Form von Antisemitismus und rechtsextremen Neigungen aussprechen. Wir gehen dabei mit Ihnen Hand in Hand!“