Pressearchiv

Hans-Georg Wilhelm, Sonja Dengler und Nicola May bei der Probe auf dem Balkon des Theaters (von links).
Hans-Georg Wilhelm, Sonja Dengler und Nicola May bei der Probe auf dem Balkon des Theaters (von links).

Europatag in Baden-Baden

Baden-Baden (11.05.2020). Am vergangenen Samstag, 9. Mai, feierten Philharmonie, Kulturbüro, Theater und Pulse of Europe Baden-Baden gemeinsam den Europatag. Am 9. Mai 1950 wurde der Grundstein für die Europäische Union gelegt. In einer Rede schlug der damalige französische Außenminister Robert Schuman die Gründung einer Europäischen Gemeinschaft, die spätere Montanunion und Vorläufer der EU, vor.

Gemeinsame Feierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestages von Schumans Rede mussten aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Doch um die Wichtigkeit von Solidarität und Gemeinschaft zu unterstreichen, luden Philharmonie, Kulturbüro und Theater zum gemeinsamen Musizieren ein. In Kooperation mit Pulse of Europe Baden-Baden verlas zudem Schauspieler Oliver Jacobs Auszüge aus Schumans geschichtsträchtiger Rede. Ein großes Dankeschön an Georg von Langsdorff für den Schnitt des Videos.

Hier ist der Film zur Aktion: