Pressearchiv

Ergebnis der Landtagswahl im Wahlkreis 33: GRÜNE=32,65; CDU=27,76; AfD=8,89; SPD=11,10; FDP=8,79; Sonstige=10,81
Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl für den Wahlbezirk 33 (Baden-Baden).

Kreiswahlausschuss stellt Ergebnis der Landtagswahl fest

Baden-Baden (18.03.2021). Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung am 17. März das endgültige Ergebnis der Landtagswahl für den Wahlbezirk 33 (Baden-Baden) einstimmig festgestellt. Lediglich drei Stimmzettel wurden nochmals geprüft und nachträglich für gültig erklärt. Als Kreiswahlleiterin stellte Oberbürgermeisterin Margret Mergen abschließend das endgültige Wahlergebnis fest. Demnach gaben insgesamt 57.569 der 90.818 Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Die Stimmen verteilten sich wie folgt auf die einzelnen Parteien:

Grüne 18.669
CDU 15.874
AfD 5.081
SPD 6.348
FDP 5.029
Linke 1.523
ÖDP 375
Freie Wähler 2.202
Basis 1.255
Klimaliste 507
Volt 321

Neben dem Stadtkreis gehören die Gemeinden Bühl, Bühlertal, Hügelsheim, Lichtenau, Ottersweier, Rheinmüster und Sinzheim zum Wahlkreis 33.

Weitere Informationen zu der Landtagswahl 2021 gibt es unter Stadtporträt - Aktuelles - Wahlen - Landtagswahl.