Pressearchiv

PlayStation 5 mit Controller und Spielen
Die PS5-Konsole und der Gaming-PC sind ein Highlight für die Kids.

Neues aus der Lila Villa

Renovierung und aktuelle Angebote

Baden-Baden (15.04.2021). Nach dem Einbruch im Jugendtreff „Lila Villa“ im Rebland Ende September 2020, bei dem es große Verwüstungen gab (wir berichteten), hat Treffleiter Michael Braun inzwischen gute Nachrichten: „Es wurde viel gearbeitet, obwohl dies unter Corona-Bedingungen alles andere als einfach war“, lobt Braun und schickt „ein ausdrückliches Dankeschön“ an alle fleißigen Helfer, die viel im Treff beschäftigt waren „und Tolles geleistet haben“.

Denn egal, ob Verputzen oder diverse sonstige Putzarbeiten, das Verlegen von Steckdosen und Internetanschlüssen, das Streichen der Türen, Aufhängen von Bildern sowie die Neuinstallation von Lichtern: „Die meisten Arbeiten wurden von uns selbst gemacht, und es gab wirklich viel zu tun. Doch alle Beteiligten haben mit dazu beigetragen, dass der Treff mit jedem Tag nun noch einladender wird“, bestätigt Michael Braun das zufriedenstellende Ergebnis – nicht ohne Stolz.

Weiße Wand
Pascal Gegenheimer reinigt einen Stuhl mit einem Staubsauger
Kabel an der Decke
Neue Magnettafel: Ein Elefant und ein Hund sitzen auf einer Bank und blicken auf das Meer

PS5-Konsole und Gaming-PC

Ein paar alte Baustellen sind derzeit noch in Arbeit, werden aber bald fertiggestellt sein. Eine große Überraschung war auch der Raum, der bei den Arbeiten gefunden wurde. „Niemand hatte es auf dem Schirm, dass es diesen gibt. Das müsste das alte Treppenhaus aus der Schulzeit sein“, mutmaßt Braun im Gespräch.

Dass das Treff-Team die Lila Villa auch künftig noch attraktiver machen will, steht für ihn außer Frage. So konnten die Verantwortlichen nach dem Einbruch, bei dem viel zerstört wurde, einiges, auch dank der Versicherung, wiederbeschaffen. So sind etwa die PS5-Konsole und der Gaming-PC natürlich ein Highlight für die Kids. „Leider können sie das aktuell noch nicht nutzen. Aber es kommen bestimmt wieder bessere Zeiten“, ist sich Michael Braun sicher.

Lila Villa live auf Instagram

Im Moment arbeiten die Mitarbeiter des Jugendtreffs jeden Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr vor Ort. Interessierte können Einzeltermine ausmachen und alleine in den Treff kommen. Vorher müssen sie sich jedoch anmelden. Spontanes Vorbeikommen ist nicht möglich. Zudem sind die Corona-Regeln einzuhalten. Zurzeit können jedoch auch Geschwister oder Pärchen kommen, da diese aktuell als ein Haushalt zählen.

In dringenden Notfällen sind die Treff-Mitarbeiter immer erreichbar und auch bereit, extra Termine zu vergeben. Jeden Freitag bietet der Jugendtreff zudem auf Instagram im Wechsel eine Buchvorstellung und eine Mitkochaktion an – alles live ab 17 Uhr. Um auch live auf Instagram sein zu können, wurde darüber hinaus ein Tablet mit Stativ angeschafft. Außerdem gab und gibt es immer wieder Specials wie zum Beispiel das Abholen von Osterkörbchen zur Osterzeit oder die Lila Villa Jubiläums-T-Shirts.

Vor einem Tischkicker steht ein Tablet auf einem Stativ
Osterkörbchen gefüllt mit Getränk, Eiern und Süsigkeiten
Graues T-Shirt mit dem Aufdruck "45 Villa CREW"

Weitere Informationen auf Social-Media

„Auf den Social-Media-Kanälen erhalten alle Treffbesucher die aktuellsten Infos zu dem Treff-Betrieb sowie alles Neue zu laufenden Aktionen und weiteren Specials. Dreimal die Woche wird die Lila Villa WhatsApp-Gruppe geöffnet, um sich auszutauschen und voneinander zu hören. Zudem werden aktuelle Infos zum Treff, Corona und andere Themen weitergegeben. Für neue Ideen und Anregungen sind wir gerne offen, gerade wenn es sich um unser monatliches „Jugendblättle“ dreht, freuen wir uns über jeden Beitrag, den wir von Euch erhalten. Auf der Webseite des Kinder- und Jugendbüros gibt es auch einen Online Jugendtreff.

Wir hoffen alle auf einen angenehmen Sommer, so dass all unsere Pläne Realität werden dürfen. Die Lila Villa ist auch schon kräftig am planen für die Sommerzeit“, sprudelt das Treff-Team nur so vor Ideen. Aktuelle Infos und Bilder zur Renovierung und Wiederbeschaffung finden sich im Internet unter https://kijub-baden-baden.de/jugendtreffs/jugendtreff-rebland/ und auf Instagram unter lilavilla_rebland. Per Telefon kann man im Treff unter 07223 52 35 3 anrufen (nicht immer besetzt). Für Nachrichten und Fragen ist der Treff-Leiter auch per E-Mail zu erreichen unter sowie über Instagram und über Tiktok: Kijub_onTiktok. Bei Tiktok kann man sich zudem Beiträge anschauen.