Pressearchiv

Frank Geyer, Nikolaus Kist und Ortsvorsteher Ulrich Hildner (von links) präsentieren die neue Überdachung für das Holzkunstwerk auf dem Friedhof in Neuweier.
Frank Geyer, Nikolaus Kist und Ortsvorsteher Ulrich Hildner (von links) präsentieren die neue Überdachung für das Holzkunstwerk auf dem Friedhof in Neuweier.

Neue Überdachung für Kunstwerk auf Friedhof Neuweier

Baden-Baden (11.04.2022). Bereits im November 2021 wurde der Stamm der stattlichen Rotbuche auf dem Friedhof in Neuweier mit einer eindrucksvollen Weinreben-Schnitzerei versehen. Nun erhielt das neu geschaffene Kunstwerk ein Dach. Die Firma Friedrich Kist Holzbau mit Inhaber Nikolaus Kist stellte dies eigenhändig aus Eichenschindeln her. Harmonisch fügt sich das Dach über den Stamm und bietet so vor den Witterungseinflüssen entsprechend Schutz.

Bei einem Ortstermin dankten Frank Geyer, Leiter der Friedhofsverwaltung, sowie Rebland-Ortsvorsteher Ulrich Hildner Nikolaus Kist mit einem Weinpräsent „für das handwerklich gelungene und komplett gespendete Dach, das eine Bereicherung für den Friedhof in Neuweier darstellt.“