Pressearchiv

Der Rampini Elektrobus der Stadtwerke.

Elektrobus der Stadtwerke erreicht 100.000 Kilometer

Baden-Baden (10.06.2022). Seit Juni 2020 setzen die Stadtwerke Baden-Baden einen vollelektrischen Midibus im planmäßigen Linienbetrieb, insbesondere auf der bekannten Innenstadtlinie 208, ein. Dieses Fahrzeug hat am 7. Juni die ersten 100.000 Kilometer rein elektrischen Fahrbetrieb erreicht.

55 Tonnen CO2 eingespart

Allein durch den Einsatz des Elektrobusses konnten bisher bereits 55 Tonnen CO2 eingespart werden. Geladen wird der Bus mit Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft. Das Ziel der Stadtwerke Baden-Baden besteht darin, den Anteil an Elektrobussen sukzessive zu erhöhen. Hierfür ist geplant, dass alle zukünftigen Neubeschaffungen ausschließlich als reine Elektrobusse erfolgen sollen.

Aufgrund der damit verbundenen deutlich höheren Investitionskosten kann dies jedoch nur unter der Voraussetzung erfolgen, dass entsprechend hohe Fördermittel zur Verfügung stehen. Hierfür wird derzeit durch die Stadtwerke ein aktueller Antrag zur Einreichung beim Bundesverkehrsministerium erarbeitet.