Kinder
Sonstige
Theater

Buntes Treiben und Faschingsumzug im Rebland

Samstag, 23. Februar 2019 ⋅ 14 - 16:30 Uhr ⋅ Varnhalt, Ortsbereich

Fotocollage mit UmzugsszenenBild vergrößern
© NCVR


Der Fastnachtsumzug startet um 14.11 Uhr und geht bis voraussichtlich 16.30 Uhr.

Die Aufstellung ist im Wirtschaftsweg der Reblage Klosterberg und in der Straße „Im Oberndorf“. Der närrische Lindwurm schlängelt sich entlang der Klosterbergstraße, über den Kirchberg, mündet dann in die Gartenstraße ein und endet an der Kreuzung Gartenstraße/Weinsteige.

Zuvor närrisches Treiben ab 11.11 Uhr. Nach dem Umzug geht der Trubel weiter mit einer Party in der Yburghalle.

Innerhalb der Umzugsstrecke besteht Halteverbot, entsprechende Schilder werden rechtzeitig aufgestellt. Halteverbot besteht ebenfalls in der Gallenbacher Straße, damit die Linienbusse der Baden-Baden-Linie (BBL) passieren können.

Die Busse der Linie 216 werden in der Zeit von 12 bis 18 Uhr in beide Richtungen umgeleitet. Die Umleitung erfolgt ab der Haltestelle „Ziegelei“ über die Mührichstraße und Gallenbacher Straße wie die Fahrstrecke der Linie 214. Die Haltestelle „Hohlgasse“ wird an die Haltestelle „Ziegelei“ verlegt und die Haltestelle „Umweger Straße“ an die Haltestelle „Buchgasse“. Die Haltestellen „Varnhalt Kirche“ und „Am Kirchberg“ werden in die Gallenbacherstraße zur Haltestelle „Im Lindenbosch“ verlegt.

Besucher des Umzuges sind gebeten, möglichst nicht mit dem Auto anzufahren, sondern sich je nachdem zu Fuß oder mit den Bussen nach Varnhalt zu begeben, da Parkplätze nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Es finden Einlass- und Taschenkontrollen statt. Verboten sind alkoholische Getränke aller Art. Kein Einlass für Betrunkene.
 

Narrenclub Varnhalter Rebschenkele e.V.
Martin Lörch
Tel.: 07221 / 97 10 256
E-Mail:
Internet: http://www.ncvr.de
Kontaktaufnahme über die Internetseite des Vereins.

Ortsverwaltung Rebland
Verwaltungsstelle Steinbach
Telefon: (07223) 93-1263
Verwaltungsstelle Varnhalt
Telefon: (07223) 93-1275
E-Mail:

Veranstaltungsort

Weitere Termine

DatumUhrzeit
Samstag, 23. Februar 201914 - 16:30 Uhr