Ausstellung

FOTOGRAFIE 01 - KONSTRUIERTE BILDER

Freitag, 14. August 2020 ⋅ 15 - 18 Uhr ⋅ Innenstadt, Altes Dampfbad

Mosaik mit 4 Fotos den 4 Fotokünstler

ALTENKIRCH / BAUMANN / EHNERT / VEDANA

Ausstellung in den Räumen der Gesellschaft der Freunde junger Kunst im Alten Dampfbad von  05.07. bis 16.08. 2020.

"Es ist das Wesen der Fotografie anderen Dinge zu zeigen, wie sie sind, wie sie aussehen, warum etwas dienlich ist oder was irgendwo geschehen ist. Im Kern dienen Fotos der Wissensvermittlung, ungeachtet der tatsächlichen Situation. Dinge, die man sieht, sind glaubhafter.
ARCHITEKTURFOTOGRAFIE ist reine Dokumentation und Archivierung von Gebäuden und Innenräumen, die dem Fotografen eine hohe Nähe zur Architektur abfordert. Mit dem Blick des Architekten und hohem Einfühlungsvermögen in den Auftraggeber sowie dem erlernten Umgang mit komplexen Aufnahmetechniken entstehen Werke mit starker Ausdruckskraft. Mit den Bildern dieser Ausstellung haben die Fotografen den Weg der puren Informationsübertragung verlassen und ihre eigene Interpretation von Gebäuden, Baudetails und Wesensmerkmalen von Baulandschaften dokumentiert. Sie lehren Dinge anders zu sehen, Details zu würdigen und oft auch dem nicht so Geschätzten etwas abzugewinnen."
(Günther Lehnert Baden-Baden - Kurator der Fotografie 01)

Die Ausstellungsräume können von jeweils bis zu 15 Personen gleichzeitig mit Mundschutz und unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln besucht werden. Die Begegnung mit den Künstlern und anderen Ausstellungsbesuchern ist deshalb erschwert. Daher wird versucht, diesen Mangel mit einem Video auszugleichen, das die Künstler und ihre Arbeiten vorstellt.

Führungen nach Vereinbarung für Gruppen mit max. 10 Personen.

Öffnungszeiten:
Di-Fr 15-18 Uhr, Sa, So & Feiertage 11-17 UHR

Gesellschaft der Freunde junger Kunst e.V.
Altes Dampfbad Marktplatz 13
76530 Baden-Baden
Telefon: 07221/26261
E-Mail:
http://www.gfjk.de

Abbildung:
Fotos von Stephan Baumann, Dirk Altenbach, Marco Vedana, Günther Lehnert

Veranstaltungsort

Weitere Termine

DatumUhrzeit
Freitag, 14. August 202015 - 18 Uhr
Samstag, 15. August 202011 - 17 Uhr
Sonntag, 16. August 202011 - 17 Uhr