Initiative Länge x Breite

Logo Länge X BreiteBild vergrößern

Hinweis

Am 2. Oktober starten die ersten Aktionen von „Länge x Breite“. Informationen zu unserem Trickfilmworkshop und dem „Spielraum am Florentinerberg“ unter „Download“.

Baden-Baden hat bereits ein außergewöhnlich reiches Kulturangebot. Gleichzeitig bleibt es eine dauernde Herausforderung, Kulturangebote so zu gestalten, dass sie ein möglichst breites und diverses Publikum erreichen.

Seit einiger Zeit begleitet die Stadt Baden-Baden die Gruppe „Länge x Breite – Initiative für ein vielstimmiges Kulturleben in Baden-Baden“, die sich aus ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen Baden-Badens zusammensetzt.

Die Initiative möchte das Baden-Badener Kulturleben bereichern und gemeinsam mit anderen Einwohnerinnen und Einwohnern über neue Formate nachdenken, ungehörte Stimmen hörbar machen und ungewohnte Orte für die Kultur entdecken.

Dazu möchte die Initiative nun gerne mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, Ihre Ideen kennenlernen und ein vielfältiges Netzwerk von Interessierten aufbauen. Besonders am Herzen liegt der Initiative „Länge x Breite“, der Multikulturalität Baden-Badens gerecht zu werden.

Hinweis

Im Januar 2021 wurde die Initiative in das Landesprogramm „Interkulturelle Qualifizierung vor Ort“ aufgenommen und seither in ihrem Entwicklungsprozess von Handan Kaymak, Diversity Coach und Projektentwicklerin aus Zürich, begleitet.

Das Landesprogramm wird über das „Forum der Kulturen Stuttgart“ finanziert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.