Tag der offenen Ateliers 2019

Plakat Tag der offenen Ateliers 2019Bild vergrößern

Der Tag der offenen Ateliers ging 2019 in die dritte Runde. Am Sonntag, den 20. Oktober, konnten Künstlerinnen und Künstler mit Atelier oder Galerie in Baden-Baden ihre Werke gemeinsam der Öffentlichkeit präsentieren. In diesem Jahr war das Alte Dampfbad am Marktplatz 13 der gemeinsame Ausgangspunkt: Dort begann der Tag um 11 Uhr mit einer Vernissage der zentralen Ausstellung, die den Besucherinnen und Besuchern den ganzen Tag über als "Infozentrum" diente. Von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr öffneten dann die Ateliers. Auch in diesem Jahr war die Lebenshilfe Baden-Baden Bühl Achern wieder Kooperationspartner und präsentierte Bilder und Skulpturen der Malgruppe Achern im Alten Dampfbad.

Hinweis

2020 und 2021 konnte der Tag des offenen Ateliers aufgrund der Pandemie-Situation leider nicht durchgeführt werden. Eine erneute Auflage der Veranstaltung ist voraussichtlich erst im Jahr 2023 wieder vorgesehen.

Vernissage im Alten Dampfbad

Tag der offenen Ateliers, Ansicht Altes Dampfbad
Ausstellung Tag der offenen Ateliers
Vernissage zum Tag der offenen Ateliers
ToA - Vernissage im Alten Dampfbad, LebenshilfeBBA