Tag der offenen Ateliers

Plakat "Tag der offenen Ateliers": Überschrift "Tag der offenen Ateliers in Baden-Baden. Freitag, 6 Juli 2018, 18 Uhr: Vernissage, Akademiebühne (Cité). Samstag, 7. Juli 2018, 11 - 18 Uhr: Offene Ateliers" Darunter ein Bild mit bunten Pinseln in einem Farbeimer. Unten das Logo der Lebenshilfe der Region Baden-Baden, Bühl, Achern mit der Überschrift "In Kooperation mit der". Rechts davon das Baden-Baden Logo. Darunter steht "Programm erhältlich über das Kulturbüro, Tel.: 07221 93-20 07, E-Mail: kultur@baden-baden.de"Bild vergrößern

Der erste Tag der offenen Ateliers in Baden-Baden fand am 30. September und 1. Oktober 2017 statt. Nun starten wir am 6. und 7. Juli 2018 gemeinsam mit über 30 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern in Baden-Baden und mit Unterstützung der Lebenshilfe Baden-Baden Bühl Achern in die zweite Runde.

Am Freitagabend eröffnen wir das Event in der Akademiebühne, Allee Cité 5, 76532 Baden-Baden, um 18 Uhr mit einer Vernissage aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler. Neben tollen live Performances und der Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit den Kunstschaffenden, wird es eine Tombola mit Werken der Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben. Der Erlös aus dem Losverkauf kommt der Lebenshilfe zugute. Nach dem künstlerischen Part der Vernissage besteht für die Gäste die Möglichkeit, das WM-Fußballspiel um 20 Uhr gemeinsam in der Akademiebühne anzusehen. Für das leibliche Wohl sorgt die Lebenshilfe.

Am Samstag öffnen die Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers von 11 bis 18 Uhr, um den Besucherinnen und Besuchern tiefere Einblicke in die eigenen Arbeitsweisen und -stätten zu ermöglichen. Wer in diesem Jahr dabei ist, können Sie der Broschüre entnehmen. Diese ist auch im Rathaus erhältlich.