Schwarzwaldhochstraße

Ausflug in den Schwarzwald

Über die berühmte Schwarzwaldhochstraße, die mitten in Baden-Baden beginnt, gelangen Sie direkt in die wunderbare sagenumwobene Welt der Schwarzwaldberge. Vorbei am Mummelsee, dem Schliffkopf, der Alexanderschanze und dem Kniebis geht es bis nach Freudenstadt.

Sie sollten es langsam angehen! Halten Sie einfach zwischendurch an, um diese traumhaften Ausblicke auf die Rheinebene und auf die Vogesen zu genießen. Schnuppern Sie die würzige Schwarzwaldluft, decken Sie sich am Mummelsee mit Schwarzwälder Schinken und Kirschwasser ein und kosten Sie das Gefühl aus, dem Himmel ein Stückchen näher zu sein!

Auch im Winter ist die Schwarzwaldhochstraße eine Fahrt wert, wenn im Tal das letzte Laub zusammen gekehrt wird, fällt hier oben oft schon der erste Schnee in dicken Flocken. Gut ausgerüstet mit Winterreifen können Sie sich hier in das Schneevergnügen wagen, Skifahren, Schneeschuhwandern, Rodeln, Langlauf - alles ist möglich. Schon ein kleiner aber feiner Winterspaziergang schüttet enorm viele Glückshormone aus und macht wieder fit für die turbulente Welt im Tal.