Veranstaltungsdetails

Osterfestspiele



Puccinis Opernkrimi „Tosca“ steht im Mittelpunkt der Osterfestspiele mit den Berliner Philharmonikern. Diese glänzen wieder mit großen Namen: Die Sopranistin Kristine Opolais singt Puccinis Titelpartie, Sir Simon Rattle wird Puccinis Oper sowie mehrere Konzerte dirigieren.

Mit Kirill Petrenko begrüßen wir den designierten neuen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker. Es erklingen zwei Violinkonzerte mit Lisa Batiashvili und Pinchas Zukerman – letzterer unter dem Dirigat von Zubin Mehta.

Das Musikfest der Berliner Philharmoniker präsentiert unter anderem Anne Sophie von Otter. Die traditionelle Kammeroper im Theater Baden-Baden zeigt La tragédie de Carmen nach George Bizet.

Wie in jedem Jahr wird die ganze Stadt zu Bühne: Meisterkonzerte mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker sind über viele Spielstätten Baden-Badens verteilt.


Info