Bewerbung für ein Baldreit-Stipendium

Logo der Sparkasse Baden-Baden - Gaggenau

Das Baldreit-Stipendium ist eine Künstlerförderung, mit der es die Stadt Baden-Baden Kunstschaffenden aus den Bereichen Literatur, Musik und Bildende Kunst ermöglicht, sich 6 Monate oder 1 Jahr lang ihren künstlerischen Tätigkeiten zu widmen.

Bei dem Baldreit-Stipendium handelt es sich um ein Aufenthalts-Stipendium, es umfasst 760 EUR, sowie einen monatlichen Zuschuss von 60 EUR. Für die Aufenthaltsdauer wird dem (der) Künstler(in) eine Atelierwohnung mietfrei zur Verfügung gestellt.

Es ist erwünscht, dass die Künstler in der Stadt präsent sind, sowie sich ihre Arbeit in Baden-Baden darstellt und vermittelt. Gute Deutschkenntnisse sind deshalb eine unerlässliche Voraussetzung.

Hinweis

Das nächste Stipendium wird voraussichtlich Ende des Jahres 2016 ausgeschrieben. Zeitgleich wird an dieser Stelle ein Bewerbungsformular bereitgestellt.

Als Entscheidungsgrundlage wird um einen kurzen Lebenslauf und um Unterlagen zur Darstellung der künstlerischen Arbeit gebeten (zum Beispiel Fotografien Ihrer Bilder, Auszüge oder Fotokopien Ihrer schriftstellerischen Tätigkeit, veröffentlichte Bücher, Presseberichte, Partituren, CD-Einspielungen oder ähnliches).

Von der Übersendung von Originalunterlagen bitten wir abzusehen. Eine Haftung der Stadt für Tranport, Aufbewahrung und Versand der eingereichten Exponate ist ausgeschlossen.

Bewerbungen und Vorschläge nimmt das Referat der Oberbürgermeisterin, Abteilung Kultur und Internationale Beziehungen, nur schriftlich innerhalb der Bewerbungsfrist entgegen.