Pressearchiv

Elf Menschen auf einem Gruppenfoto
Die Schüler des Sprachkurses sind dankbar und freuen sich darauf, das Gelernte anzuwenden.

Grenke-Stiftung vergibt Sprachzertifikate

Baden-Baden (15.02.2017). Anneliese Grenke und Bürgermeister Michael Geggus verliehen Flüchtlingen die europaweit anerkannten Sprachzertifikate der Niveau-Stufe 2 für einfache deutsche Alltagssprache. Der von der Grenke-Stiftung mit 15.000 Euro finanzierte Volkshochschulkurs ging über 300 Unterrichtseinheiten und begann im März letzten Jahres. 22 Teilnehmer hatten sich zum Kurs angemeldet, 17 von ihnen beendeten den Kurs. Die meisten Kursabbrüche erfolgten wegen der Aufnahme eines Praktikums.

„Ich freue mich sehr, dass Sie diese Prüfung bestanden haben“, so Anneliese Grenke zu den zur Zertifikatsverleihung erschienenen Schülern. „So können Sie besser teilhaben am Leben in seinen verschiedenen Formen. Mein Wunsch: Lernen und üben Sie weiter und bringen Sie sich überall ein, tragen Sie Ihren Anteil bei in allen Lebensbereichen“, richtete Grenke ihre Worte an die Schüler.