Ausbildung und Praktikum

Ausbildung: Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste / Bibliothek (m/w/d)

Die Stadtbibliothek Baden-Baden bildet Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, kurz FaMIs, in der Fachrichtung Bibliothek aus. Es gibt jedes Jahr einen Ausbildungsplatz, Bewerbungsfrist ist der 30. September. Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. August im darauffolgenden Jahr und dauert 3 Jahre. Eine Verkürzung ist nicht möglich.

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung erfolgt im praktischen Teil vorwiegend in der Jugendmedien@age, der Abteilung, die als Juniorfirma von den Auszubildenden geführt wird. Hier können viele Ausbildungsinhalte praktisch erprobt und eigene Ideen und Vorschläge eingebracht werden.

Darüber hinaus lernt man während der Ausbildung alle Abteilungen, auch den Bücherbus, der Stadtbibliothek kennen. Zur Stadtbibliothek gehört auch das Muße-Literaturmuseum zur Literaturgeschichte der Stadt Baden-Baden.

Der Alltag besteht aus

  • Beschaffen und Erschließen von Medien
  • Service und Beratung für Bibliothekskundinnen und -kunden
  • Anwenden von spezifischer Software und Organisation der Medienausleihe
  • Datenbankrecherchen
  • Arbeiten mit Büchern, Zeitschriften, elektronischen und digitalen Medien, Filmen, Tonträgern und Spielen
  • Mitwirkung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Social Media
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen für Kinder und Workshops mit elektronischen Medien im Maker-Bereich

Ausbildungsgliederung

  • praktische Ausbildung bei der Stadtbibliothek mit Praktika in anderen Institutionen
  • Sammeln von theoretischen Kenntnissen durch die Teilnahme am Blockunterricht an der Berufsschule in Calw und an internen Fortbildungen

Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) sollten

  • einen guten Realschul- oder Fachschulabschluss besitzen
  • Freude am Umgang mit Menschen haben
  • IT-Affinität mitbringen
  • Interesse an technischen Arbeitsabläufen und am Umgang mit digitalen Medien in moderner Arbeitsumgebung haben
  • Spaß am Umgang mit sozialen Medien haben
  • teamfähig sein
  • freundlich, aufgeschlossen und hilfsbereit sein
  • sorgfältig und verantwortungsbewusst arbeiten
  • Interesse an Literaturvermittlung und Leseförderung haben

Auszubildendenvergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Ausbildungsbeauftragte der Stadtbibliothek ist Angela Hahn.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

Praktikum in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Baden-Baden bietet Praktika im Rahmen von Schule und Studium an.

Schulpraktikum

Welchen Beruf möchte ich später einmal erlernen? Diese Frage zu beantworten, ist oft gar nicht so einfach.

Wir bieten ein einwöchiges Praktikum für Schülerinnen und Schüler an, die sich für die Arbeit in der Bibliothek interessieren. Einblicke erhalten sie in die Beschaffung, Erschließung und Bearbeitung von Medien, Service und Beratung für Bibliothekskundinnen und -kunden sowie Veranstaltungen im Bereich der Leseförderung.

Ansprechpartnerin für Schulpraktika ist Angela Hahn.

Studienpraktikum

Begleitend zum Studium im Bereich Bibliotheks- und Informationsmanagement bietet die Stadtbibliothek das mehrwöchige Kurzpraktikum und das praktische Studiensemester an.

Hier können im Studium erworbene theoretische Kenntnisse praktisch erprobt werden. Wir ermöglichen Einblicke und Mithilfe in unseren unterschiedlichen Abteilungen. Auch eine praktische Projektarbeit ist nach gemeinsamer Themen-Absprache möglich.

Ansprechpartnerin für Studienpraktika ist Ilka Hamer.

Eine unserer ehemaligen Praktikantinnen berichtet hier über ihre Erfahrungen bei uns.

Praktikumsbewerbung

Sind Sie Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bitte an

Außerdem benötigen wir vor Praktikumsbeginn eine Bescheinigung der Schule bzw. Hochschule, aus der hervorgeht, dass es sich um ein Schulpraktikum bzw. Pflichtpraktikum im Studium handelt.