Prädikat Familienbewusste Kommune Plus

Logo Familienbewusste Kommune PlusBild vergrößern

Der Stadt Baden-Baden wurde mit Wirkung ab 1. Juni 2020 und einer Gültigkeitsdauer von vier Jahren das „Qualitätsprädikat Familienbewusste Kommune Plus“ verliehen. Mit dem sehr guten Ergebniswert hat der Stadtkreis die Qualitätsprüfung bestanden und sich dadurch als familienbewusste Kommune qualifiziert.

Das Qualitätsprädikat „Familienbewusste Kommune Plus“ stellt eine Auszeichnung für Kommunen in den unterschiedlichsten Größenklassen und mit den verschiedenartigsten Aufgabenstellungen dar. Dieses von der Arbeitsgemeinschaft „Netzwerk Familie Baden-Württemberg e.V.“ verliehene Qualitätsprädikat ist in seiner Absicht, Ausrichtung und Handlungsfeldern eng verknüpft mit den Zielen des strategischen Entwicklungsplanes Baden-Baden 2030 nach einer kinder-, jugend- und familienfreundlichen Kommune.

Als Stadtverwaltung freuen wir uns gemeinsam mit den vielen und engagierten Akteuren vor Ort, die zu dem erreichten Ergebnis täglich mit ihren Angeboten und ihrem Wirken beitragen, in den Kreis der Prädikatskommunen aufgenommen worden zu sein. Damit soll auch in Zukunft eine hohe, generationenübergreifende Lebensqualität für Familien erreicht und gesichert werden.

Bericht über das Ergebnis der Qualitätsprüfung

Zur Qualitätsurkunde hat Baden-Baden einen Bericht über das Ergebnis der Qualitätsprüfung erhalten. Der Ergebnisbericht steht auf Nachfrage per E-Mail an zur Verfügung. Das Qualitätsprädikat soll damit nicht nur eine Bestätigung des bisherigen Weges sein, sondern soll ein richtungsweisender Kompass für die familienfreundliche Weiterentwicklung von Infrastruktur und Maßnahmen sein.

Familienumfrage

Um die Meinung von Familien in Baden-Baden zu erfragen, wurde eine Umfrage erstellt - um Teilnahme wird gebeten.

Hier geht es zur Umfrage!

Hintergrund

Familien sind der Mittelpunkt unserer Gesellschaft, eine Ausrichtung an ihren Bedarfen und Belangen gilt heute als ein zentraler Standortfaktor. Seit 2015 verleiht die Arbeitsgemeinschaft Netzwerk Familie Baden-Württemberg e.V. an nachhaltig familienbewusst agierende Städte und Gemeinden das Qualitätsprädikat „Familienbewusste Kommune Plus“.

Das Qualitätsprädikat wurde von einer Expertengruppe der Arbeitsgemeinschaft Netzwerk Familie Baden-Württemberg e.V. durch Praxisvertreter von Städten und Gemeinden sowie dem Kommunalverband für Jugend und Soziales entwickelt, die weitere Umsetzung wird durch einen Expertenbeirat begleitet.

Zur Erlangung des Prädikats wurde von der Verwaltung ein Prüfkatalog bearbeitet, der insgesamt 11 Handlungsfelder umfasst, die sich im Ergebnisbericht wiederfinden. Der Antrag auf Verleihung des Qualitätsprädikats wurde Anfang Oktober 2019 zur Prüfung abgegeben.