Pressearchiv

Gruppenbild im Alten Ratssaal: OB Mergen mit den Teilnehmern der 37. Carl Flesch Akademie.
Gruppenbild im Alten Ratssaal: OB Mergen mit den Teilnehmern der 37. Carl Flesch Akademie.

OB begrüßt Musiker der 37. Carl Flesch Akademie

Baden-Baden (18.07.2018). 56 Musiker aus 24 Nationen sind angereist, um die internationalen Meisterkurse für Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass zu besuchen. „Baden-Baden ist eine Stadt, die Musik lebt und atmet!“, begrüßte Oberbürgermeisterin Margret Mergen die Teilnehmer der 37. Carl-Flesch-Akademie.

Die Kostprobe, die während des Empfangs im Alten Ratssaal zu hören war, ließ schon die hohe Qualität der jungen Künstler erkennen. Theo Délianne an der Viola und Maya Wichert an der Violine begeisterten die Zuhörer.

Bis einschließlich Mittwoch, 25. Juli, finden im Kurhaus allabendlich öffentliche Konzerte mit den Meisterschülern statt. Weitere Informationen gibt es auch im Internet und www.philharmonie.baden-baden.de/.