Pressearchiv

Porträt Thomas Schwarz

Auf Rudolf Schübert folgt Thomas Schwarz

Baden-Baden (02.10.2018). Thomas Schwarz trat am 1. Oktober die Nachfolge von Rudolf Schübert als Fachbereichsleiter Planen und Bauen an. Der 47-jährige Diplom-Ingenieur und Architekt studierte in Cottbus Architektur. In seiner Diplomarbeit beschäftigte sich der gebürtige Freiberger mit dem Städtebau. 

Nach Studienabschluss arbeitete Schwarz einige Jahre in einem Architekturbüro. Danach folgte der Wechsel in den öffentlichen Dienst. Dazu absolvierte er in Bayern eine spezielle Zusatzausbildung für den höheren Beamtendienst, die er mit dem Titel Regierungsbaumeister abschloss. Zuletzt arbeitete Schwarz in der der mittelfränkischen Stadt Weißenburg. Er ist Mitglied der bayerischen Architektenkammer.

Fachbereichsleitung Planen und Bauen