Pressearchiv

Rathaustür über dem Bürgerbüro

Newsletter-Service für Kulturbüro und Ehrenamt

Baden-Baden (21.06.2019). Die Stadtverwaltung bietet speziell für Ehrenamtliche und kulturell interessierte Bürger einen neuen Service an. Die Ehrenamtsbeauftragte und das Kulturbüro informieren regelmäßig mit einem Newsletter über aktuelle Themen und interessante Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur und Bürgerschaftliches Engagement.

Der Vorteil des neuen Dienstes ist, dass die Abonnenten über den kostenlosen Newsletter zielgruppenorientierte Inhalte erhalten und ein direkter und unkomplizierter Informationsfluss ermöglicht werden kann. Die Ansicht des Newsletters funktioniert auch in allen mobilen Anwendungen, so dass dieser auch bequem auf dem Smartphone oder Tablet zu lesen ist.

Aktuelle Informationen aus Kulturbüro und zum Bürgerschaftlichen Engagement auf einen Blick

"Mit dem Newsletter können wir unsere ehrenamtlich Engagierten über aktuelle Themen und Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Dabei geht es uns vor allem auch darum, über Vorhaben aus der Verwaltung, zum Beispiel Schulungs- oder Veranstaltungstermine, neue Projekte oder über öffentliche Mitteilungen wie Förderprogramme oder gesetzliche Änderungen zu informieren und das Ehrenamt in Baden-Baden zu stärken," betont die städtische Ehrenamtsbeauftragte Ricarda Feurer.

Auch die Leiterin des Kulturbüros Petra Heuber-Sänger sieht in dem neuen Newsletter eine gute Möglichkeit, um mehr Menschen in unserer Stadt direkt zu erreichen: „Das Kulturbüro bietet jährlich ein abwechslungsreiches Programm mit vielen verschiedenen kulturellen Veranstaltungen wie etwa Konzerten, Ausstellungen, den Sommerdialogen oder dem Kommunalen Kino. Unser Newsletter „KulturKurier“ informiert zeitnah und übersichtlich über unsere Veranstaltungen.“

Weitere Informationen

Neben dem Newsletter ist das Kulturbüro in weiteren Sozialen Netzwerken, wie Facebook und Instagram aktiv und informieren und berichten von Veranstaltungen vor Ort. Die An- und Abmeldung zum kostenlosen Newsletter erfolgt über die städtische Webseite über www.baden-baden.de/buergerservice/newsletter/.