Pressearchiv

Drei Mädchen und zwei Jungs singen. Ein Junge spielt auf einer Gitarre.
Archivbild: POP II GO in der Jube

Dritte CD mit eigenen Songs aus den Jugendtreffs

Baden-Baden (10.07.2019). „Alle anders gleich“ so lautet der Titel der bereits dritten CD mit eigenen Songs, welche von zahlreichen Jugendlichen der Jugendtreffs in der Jugendbegegnungsstätte (JUBE) und der Lila Villa mit viel Engagement und Talent entworfen wurden. Am Freitag, 19. Juli, um 18 Uhr dürfen sich alle Interessierten in der Jugendbegegnungsstätte, Stephanienstraße 14, auf die CD-Release-Party freuen. Der Eintritt ist frei. Auf die ersten fünfzig Besucher wartet ein kostenloses Exemplar des neuen Albums.

Im Rahmen des Bundesprojektes „POP II GO“ starteten im Oktober 2016 musikalische Profis als Initiatoren und Dozenten ihre künstlerisch-pädagogische Arbeit in der JUBE in der Stephanienstraße. Um das Netzwerk weiter auszubauen, wurde auch der Jugendtreff Rebland mit eingebunden.

Fantasie und Kreativität in der Jugendkultur

Augen und Ohren gehen einem auf, wenn man hört, wieviel Fantasie und Kreativität in der Jugendkultur schlummern und nur darauf warten, geweckt zu werden, eine Chance zu bekommen, einmal Musik machen zu können. Bestes Beispiel der Song „ALLE ANDERS GLEICH!“ – ein Song, der von zwei Mädchen mit dem Künstlernamen Saronjah geschrieben wurde und dessen genial formulierter Slogan selbst anwesende Musikprofis staunen ließ.

Viele der Songs beschreiben die Jugend in eigenen Worten, deren Stimmungen, Ängste, Erfahrungen sowie Träume, Wünsche, Hoffnungen und geben einen seltenen Einblick in das Gefühlsleben der heutigen Jugend, die sich sehr sensibel mit dem Alltag und der Gesellschaft befasst.

Jugendliche herzlich willkommen

„Jeder Mensch hat ein Talent, wir beweisen es! Jeder kann mitmachen, jeder Jugendliche ist herzlich willkommen, jede musikalische Idee wird gemeinsam mit den Teilnehmern professionell umgesetzt! Wir laden alle Jugendlichen ein, die Teilnahme ist und bleibt kostenlos!“ so der Grenzenlos-Projektleiter Jürgen Stark.

Wegen der CD-Release-Party in der JUBE bleibt die Lila Villa am Freitag, 19. Juli, geschlossen.