Pressearchiv

Baustelle vierte Reinigungsstufe der Kläranlage
Bei der derzeit größten Baustelle der Stadtwerke, dem Neubau der vierten Reinigungsstufe der Kläranlage, ist der Baufortschritt deutlich zu sehen.

Baufortschritt bei Neubau vierter Reinigungsstufe deutlich sichtbar

Es tut sich was auf der Kläranlage

Baden-Baden (12.07.2021). „Es tut sich was auf der Gemeinschaftskläranlage – und die Arbeiten sind absoult im Zeitplan!“ Das und noch viele weitere Details konnten Stadtwerke-Geschäftsführer Helmut Oehler und Olaf Hermann, Abteilungsleiter Abwasserbehandlung, bei einem Pressetermin vermelden.

Der Spatenstich für diese Baustelle – übrigens das derzeit größte Einzelprojekt der Stadtwerke mit Baukosten in Höhe von 20,5 Millionen Euro und Fördermitteln von 4,2 Millionen Euro – war bereits im April 2020. Ein Jahr später, im April dieses Jahres, gab es den letzten Vor-Ort-Termin mit Medienvertretern. Damals wurde die unter dem Grundwasserspiegel liegende Sohle des Bauwerks von Berufstauchern betoniert. Seither hat sich auf der Großbaustelle so einiges getan. Tausende Tonnen Beton werden hier verbaut.

Vierte Reinigungsstufe soll das geklärte Wasser noch sauberer machen

Der Neubau der vierten Reinigungsstufe der Kläranlage dient dazu, Spuren- und Mikroschadstoffe wie etwa Medikamentenrückstände, Hormone, aber auch Rückstände von Flamm- sowie Pflanzenschutzmitteln aus dem Abwasser herauszufiltern. Das schaffte die bisherige Technik nicht. Die vierte Reinigungsstufe arbeitet mit Aktivkohlefiltern und soll das geklärte Wasser noch sauberer machen.

Mit dem Neubau wird der relativ schwache Vorfluter entlastet. Zwischenzeitlich ist der Bau weiter fortgeschritten und der Rohbau schon beachtlich in die Höhe gewachsen. Ende Februar 2022 soll der riesige Betonbau mit einer Höhe von 13,5 Metern fertiggestellt sein. Dann folgen ab März 2022 die Arbeiten an der technischen Ausrüstung. Bauende ist dann im Dezember 2022.

Baustelle vierte Reinigungsstufe der Kläranlage
Baustelle vierte Reinigungsstufe der Kläranlage
Kräne und Bagger arbeiten an einem Wasserbecken. Daneben steht ein Betonmischer
Kräne und Bagger arbeiten an einem Wasserbecken