Pressearchiv

Blick in Räume des Muße-Literaturmuseums Baden-Baden. Es dominieren warme Farben.
©Nathalie Dautel

Öffentliche Führungen durchs Muße Literaturmuseum

Baden-Baden. Jeweils freitags von 16 bis 17 Uhr führt Bibliotheks- und Museumsleiterin Sigrid Münch durch das Muße Literaturmuseum der Stadtbibliothek.

Wie wurde Baden-Baden zur Sommerhauptstadt Europas und warum zog die Stadt  immer mehr Literaten, Künstler und Musiker an? Wie erlebten die Schriftstellerinnen und Schriftsteller die Stadt im Wandel der Zeiten, wie spiegelte sich das Erlebte in ihrem Werk und in ihrem Leben, und wie spiegelt sich die Kurstadt in der Literatur?

Mit ausgewählten Beispielen aus unterschiedlichen Epochen und einem kurzen Exkurs in die Muße, der nach der Führung gerne ausgedehnt werden kann.

Kosten: 10,- Euro pro Person incl. Gerät für Hörstationen
Um Voranmeldung wird gebeten unter oder Tel. 07221 93-22 60
Mindest-Teilnehmerzahl: 5 Personen
Geschlossene Gruppen bis 12 Personen zahlen insgesamt 75,- Euro

Die nächsten Termine:

Freitag, 5., 12., 19. und 26. August
Freitag, 2., 16., 23. und 30. September
jeweils von 16 Uhr bis 17 Uhr

Der Eintritt zum eigenständigen Stöbern im Muße Literaturmuseum ist frei.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 18 Uhr und Samstag 10 bis 14 Uhr