Erweiterungen und Neuplanungen Kitas

Nachbau der neuen Kita im KeltenwegBild vergrößern
Modell der städtischen Kita im Keltenweg in der Weststadt.

Um den steigenden Betreuungsbedarf auch in Zukunft abdecken zu können, setzt die Stadt Baden-Baden nach den Neu- und Umbauten von Kindertageseinrichtungen der vergangenen Jahre weiterhin auf den Ausbau der Kinderbetreuung.

Nach der Eröffnung der städtischen Kita Balg um dem Umbau des Kindergartens St. Felix werden derzeit folgende, weitere Bauvorhaben umgesetzt.

Sozialraum 1
Stadtteil: Innenstadt

  • Neubau Naturgruppe Hasensprung Haus des Kindes Pädagogium am Hungerberg
    (Status: In Betrieb seit Sommer 2019)

Sozialraum 2
Stadtteile: Weststadt und Oos

  • Neubau kath. Kindergarten St. Bernhard in der Weststadt
    (Status: In Betrieb seit Oktober 2018)
     
  • Erweiterung Evang. Kindergarten Pezzettino in Oos
    (Status: In Betrieb seit Oktober 2018)
     
  • Neubau Städtische Kita im Keltenweg in der Weststadt
    (Status: In Betrieb seit Mai 2020 )
     
  • Umbau AWO Naturkindergarten Fuchs / Le Renard in Oos/Cité
    (Status: In Betrieb seit Frühjahr 2019)
     
  • Neubau AWO Kita La Petite Rose du Campus auf dem Campusgelände in Oos/Cité
    (Status: In Betrieb seit September 2020)

    Vormerkung möglich:
    • Vormerkungserstellung bis 31.08.2020: Bitte Kita-Auswahl mit vorläufiger Bezeichnung "Kita Campuspark (im Bau, gepl. Eröffnung Ende 2020)" mit Angabe Aufnahmedatum.
    • Vormerkungserstellung ab 01.09.2020 - ab diesem Datum gilt die Betriebserlaubnis - bitte Kita-Auswahl "La Petite Rose du Campus" mit Angabe Aufnahmedatum.

Sozialraum 3
Stadtteil: Sandweier

  • Erweiterung kath. Kindergarten St. Walburga in Sandweier
    (Status: In Betrieb seit September 2019)

Sozialraum 4
Stadtteil: Steinbach

  • Neubau und Erweiterung kath. Kindergarten Regenbogen in Steinbach
    (Status: In Betrieb seit Mai 2019)

Hinweis

Sobald die Betriebsaufnahme der jeweiligen neuen Einrichtung absehbar ist, wird der Infodienst KITA die notwendigen Informationen für Eltern bereithalten und die KITA-Vormerkung möglich sein.