Amtsgericht

Eingang Amtsgericht im Behördenzentrum 1Bild vergrößern

Gutenbergstraße 17

76530 Baden-Baden

Tel.: 07221 685-0

Fax.: 07221 685-292

poststelle@agbaden-baden.justiz.bwl.de

Öffnungszeiten

Telefonsprechzeiten:
Mo. von 9 - 11:30 Uhr
Di. von 9 - 11:30 Uhr
Mi. von 9 - 11:30 Uhr
Do. von 13.30 - 15:30 Uhr
Fr. von 9 - 11:30 Uhr

Aufgaben

Das Amtsgericht ist erstinstanzliches Gericht in Zivil-, Familien- und Straf- und Bußgeldsachen. Außerdem werden Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit, wie Betreuungs- und Unterbringungsverfahren, Aufgebotsverfahren etc. geführt. Mahnverfahren werden in Baden-Württemberg zentral beim Amtsgericht Stuttgart (Mahngericht) geführt.

Im Bezirk des Amtsgerichts Baden-Baden ist die Führung des Handels-, Genossenschafts- und Partnerschaftsregisters sowie des Vereinsregisters dem Amtsgericht Mannheim übertragen worden. Zusätzlich führt das Amtsgericht Baden-Baden das in seinen Bezirk fallende Güterrechtsregister.

Weitere Zuständigkeiten:

  • Vollstreckungsgericht (wenn der Schuldner seinen Wohnsitz im Gerichtsbezirk hat)
  • Familiengericht (auch örtlich zuständig für die Amtsgerichtsbezirke Achern und Bühl)
  • Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsangelegenheiten von Immobilien (auch örtlich zuständig für die Amtsgerichtsbezirke Achern und Bühl)
  • Insolvenzverfahren des Landgerichtsbezirks Baden-Baden
  • Landwirtschaftssachen des Landgerichtsbezirks Baden-Baden

Seit der Notariatsreform zum 1. Januar 2018 ist das Amtsgericht Baden-Baden als Nachlassgericht für Nachlasssachen zuständig. Zum Zuständigkeitsbereich gehören die Nachlasssachen der Amtsgerichte Baden-Baden, Bühl und Achern. Das Nachlassgericht befindet sich in der Lichtentaler Allee 11, 76530 Baden-Baden.

Für Grundbuchangelegenheiten ist das Amtsgericht Achern zuständig.

Hinweis

Das Nachlassgericht befindet sich in der Lichtentaler Allee 11, 76530 Baden-Baden.